Unsere Mentoren

in progress - Das Studentische Orchester der Uni Kassel

Es sagte...

... ein Philharmoniker über eine gelungene Aufführung: "Der Dirigent leistete keinen nennenswerten Widerstand."

... ein anderer Philharmoniker über eine misslungene Aufführung: "Wir haben gespielt, wie er dirigiert hat!"

Mit freundlicher Unterstützung von

Unsere Mentoren

Andreas Klippert war bis Ende 2014 Chordirektor und Kapellmeister am Theater Aachen. Jetzt ist er Künstlerischer Leiter des Ensembles "Vokalwerk Nürnberg" und freischaffender Dirigent.

Vor seinem Engagement in Aachen war er Assistent des Chordirektors am Deutschen Nationaltheater Weimar, Assistent von Karen Kamensek am Nationaltheater Maribor (Slowenien), sowie Assistent von Marcus Bosch bei der Schlossoper Haldenstein in Chur (Schweiz). Klippert studierte Dirigieren an der Staatlichen Musikhochschule in Mannheim bei Prof. Klaus Arp (Orchester) und Prof. Georg Grün (Chor).

Seit dem Sommersemester 2013 ist Andreas Klippert Lehrbeauftragter für Ensembleleitung/Dirigat am Institut für Musik der Universität Kassel. Nachdem er im Wintersemester 2014 einigen der Dirigenten bereits im Unterricht half, kam er im Sommersemester 2015 unterstützend in die Proben und steht seitdem allen Dirigenten mit Rat und Tat zur Seite.

 

Kiril Stankow studierte von 2005 bis 2012 Dirigieren an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bei Prof. Nicolás Pasquet, Prof. Gunter Kahlert, Prof. Anthony Bramall und GMD Golo Berg. Während seines Studiums besuchte er Meisterkurse, u.a. bei Jorma Panula, GMD George Alexander Albrecht und Salvador Mas Conde (Wiener Meisterkurse). Er ist Stipendiat der Friedrich Ebert Stiftung und des Richard Wagner Verbands.

Im September 2013 erreichte er das Finale der 53rd Besancon Conducting Competition, einem renommierten Dirigierwettbewerb im Rahmen des Besancon Musikfestivals.

Kiril Stankow war am Institut für Musik der Universität Kassel als Dozent für Ensembleleitung/Dirigat angestellt und erteilte bereits davor den Dirigenten des Studentischen Orchesters der Universität Kassel Unterricht in Dirigat und Probenarbeit. Bis zum Sommersemester 2016 unterstützte er somit das Orchester in tatkräftigster Weise.

 

Copyright © All Rights Reserved